Bohnen Power für Ihre Gesundheit: Die 7 gesündesten Sorten laut Ernährungswissenschaftlern

Bohnen sind nicht nur lecker, sondern auch wahre Kraftpakete für Ihre Gesundheit. Ernährungswissenschaftler empfehlen besonders diese sieben Sorten, die vielfältige Nährstoffe bieten und sich positiv auf Ihre Ernährung auswirken können.

Mehr Bohnen für unsere Gesundheit: Die Vielfalt der gesunden Hülsenfrüchte 🌱💚

Hülsenfrüchte, zu denen auch die verschiedenen Bohnensorten zählen, bieten eine beeindruckende Vielfalt an gesunden Nährstoffen. Bohnen enthalten eine Fülle an Vitaminen, darunter B1, B2, B6 und Folsäure. Diese Vitamine spielen eine entscheidende Rolle für die Energieproduktion, den Stoffwechsel und die Unterstützung des Immunsystems. Der Verzehr von Bohnen kann somit einen positiven Einfluss auf die allgemeine Gesundheit haben. Hier werfen wir einen genaueren Blick auf grüne Bohnen, dicke Bohnen, Kidneybohnen und mehr.

Die ernährungsphysiologischen Vorteile von Bohnen 

Bohnen sind reich an Ballaststoffen, die nicht nur die Verdauung fördern, sondern auch dabei helfen können, den Cholesterinspiegel zu regulieren und den Blutzuckerspiegel stabil zu halten. Pro 100 Gramm bieten sie eine beachtliche Menge Eiweiß, was sie zu einer ausgezeichneten pflanzlichen Proteinquelle macht.

Darüber hinaus enthalten Bohnen wichtige Mineralstoffe wie Eisen, Kalium und Magnesium. Diese Mineralstoffe sind essenziell für die Blutbildung, die Herzgesundheit und die Unterstützung des Muskelsystems.

Es ist wichtig zu beachten, dass einige Bohnensorten, insbesondere wenn sie roh oder unzureichend zubereitet verzehrt werden, das toxische Protein Phasin enthalten können. Daher ist es ratsam, Bohnen gut zu kochen oder auf Konserven zurückzugreifen, um mögliche gesundheitliche Risiken zu minimieren.

Zusätzlich zur Förderung der allgemeinen Gesundheit haben Studien gezeigt, dass der regelmäßige Verzehr von Bohnen mit einem reduzierten Risiko für bestimmte Krebserkrankungen, insbesondere Darmkrebs, in Verbindung gebracht werden kann.

Die 7 Gesündesten Bohnen laut Ernährungsexperten

Die Ernährungsrichtlinien von 2020-2025 schlagen vor, 1½ Tassen gekochten Bohnen pro Woche für Nicht-Vegetarier und sogar 3 Tassen für Vegetarier zu genießen. Tauchen Sie ein in die Welt der Vitalität und entdecken Sie gemeinsam mit uns die erlesenen, vitalstoffreichen Bohnensorten, die Ihre Lebensenergie auf ein neues, kraftvolles Level heben können! 🌱💪

Linsen

Linsen sind reich an Polyphenolen, pflanzlichen Verbindungen mit entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften. Ein höherer Konsum von Polyphenolen wurde mit einem geringeren Risiko für Krankheiten wie Diabetes, Herzkrankheiten und bestimmte Krebsarten in einer 2021 in Nutrients veröffentlichten Studie in Verbindung gebracht. https://www.mdpi.com/2072-6643/13/5/1445

Schwarze Bohnen

Schwarze Bohnen sind nicht nur protein- und ballaststoffreich, sondern auch reich an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien. Eine ½ Tasse gekochte schwarze Bohnen enthält 120 Kalorien, 21 Gramm Kohlenhydrate, 6 Gramm Ballaststoffe, 8 Gramm Protein, 40 Milligramm Kalzium (3% des täglichen Bedarfs), 3 Milligramm Eisen (17% des täglichen Bedarfs) und 28 Milligramm Cholin (5% des täglichen Bedarfs).

Weiße Bohnen

Verschiedene Sorten von weißen Bohnen, wie Cannellini-Bohnen und Navy-Bohnen, sind besonders reich an Kalium, Kalzium, Folsäure und Eisen. Eine ½-Tassen-Portion weißer Bohnen liefert etwa 125 Kalorien, 22 Gramm Kohlenhydrate, 9 Gramm Protein, 6 Gramm Ballaststoffe, 500 Milligramm Kalium (11% des täglichen Bedarfs), 80 Milligramm Kalzium (8% des täglichen Bedarfs), 73 Mikrogramm Folsäure (18% des täglichen Bedarfs) und 3,3 Milligramm Eisen (18% des täglichen Bedarfs). Dies übertrifft die Kaliummenge einer mittelgroßen Banane.

Rote Kidneybohnen

Rote Kidneybohnen sind eine zuverlässige Quelle von pflanzlichem Eisen. Indem Sie diese Art von Bohnen zu sich nehmen, füllen Sie nicht nur Ihren Teller, sondern auch Ihre Energiereserven auf! Mit beeindruckenden 2,6 Milligramm Eisen pro ½-Tassen-Portion leisten rote Kidneybohnen einen wertvollen Beitrag, decken satte 14% Ihres täglichen Eisenbedarfs ab. Um die Aufnahme von Eisen zu verbessern, kombinieren Sie rote Kidneybohnen mit vitamin-C-reichen Lebensmitteln wie Obst und Gemüse.

Lupini Bohnen

Lupini-Bohnen, die wahren Powerpakete der Natur! In einer bescheidenen ½-Tassen-Portion bieten sie nicht nur unglaubliche 13 Gramm Protein, fast so viel wie eine Portion Fleisch von etwa 57 Gramm, sondern sind auch reiche Quellen für essentielle Nährstoffe. Ein wahres Fest für Ihren Körper!

Mit stolzen 1,1 Milligramm Zink (rund 14% des täglichen Bedarfs) und 45 Milligramm Magnesium (ebenfalls etwa 14% des täglichen Bedarfs) sind Lupini-Bohnen die Helden, die Ihre Ernährung benötigt.

Kichererbsen

Kichererbsen, die Alleskönner der Natur! Tägliche eine halbe Tasse Portion bieten sie nicht nur eine Geschmacksexplosion, sondern auch eine wahre Nährstoffbombe für Ihren Körper.

Mit nur 135 Kalorien sind sie nicht nur leicht, sondern auch vollgepackt mit 22 Gramm Kohlenhydraten, 2 Gramm gesundem Fett und 7 Gramm kraftvollem Protein und Eiweißquelle. Doch das ist noch nicht alles! Diese kleinen Wunder enthalten auch 6 Gramm Ballaststoffe. Es ist allgemein bekannt, dass die Ballaststoffe außergewöhnliche Eigenschaften besitzen. Sie fördern nicht nur eine gesunde Verdauung, sondern vermitteln auch ein Sättigungsgefühl, das sowohl Ihren Gaumen als auch Ihren Magen erfreut.

Aber das ist noch nicht das Ende der Geschichte! Kichererbsen sind reich an Folsäure, die mit stolzen 141 Mikrogramm pro Portion satte 35% Ihres täglichen Bedarfs abdeckt. Ein wahres Geschenk für alle, die ihre Zellen und ihr Wohlbefinden unterstützen wollen.

Doch das ist noch nicht alles! Diese kleinen Helden enthalten auch 2,4 Milligramm Eisen, was 13% Ihres täglichen Bedarfs entspricht. Ein essentieller Baustein für Ihre Blutbildung und Ihren Energiestoffwechsel.

Und nicht zu vergessen, das 249 Milligramm Kalium, das etwa 5% Ihres täglichen Bedarfs deckt und Ihre Herzgesundheit unterstützt.

Pinto Bohnen

Pinto Bohnen, die Ballaststoff-Champions der Natur! In einer ½-Tassen-Portion werden sie nicht nur zu Ihrem kulinarischen Highlight, sondern auch zu unschlagbaren Verbündeten für Ihre Gesundheit. Mit beeindruckenden 8 Gramm Ballaststoffen pro Portion sind Pinto Bohnen so gesund, dass sie Ihre Verdauung in einen fröhlichen Tanz verwandeln und Ihrem Körper das Gefühl vermitteln, auf einer Wellness-Oase zu schweben.  Sie decken mehr als 28% Ihres täglichen Ballaststoffbedarfs ab und sorgen so für eine gesunde Verdauung und ein nachhaltiges Sättigungsgefühl. Pinto-Bohnen sind wahre Schatzkisten der Mikronährstoffe. Mit über 33% des täglichen Bedarfs an Folsäure unterstützen sie Ihre Zellen und Ihr Immunsystem auf natürliche Weise. Diese vielseitigen Bohnen liefern auch eine beeindruckende Palette an Mineralien wie Magnesium, Kupfer, Thiamin, Eisen, Kalium und Vitamin B6. Von der Stärkung Ihrer Knochen bis zur Förderung Ihres Energiestoffwechsels – sie sind wahre Gesundheitshelden! 🌱💚

Tipps zur Integration von Bohnen in die Ernährung

Bohnen sind äußerst vielseitig und können fast jedem Geschmack oder Mahlzeitentyp zugefügt werden. Sie können getrocknete oder Dosenbohnen kaufen. Wenn Sie sich über den Natriumgehalt in Dosenbohnen Sorgen machen, spülen Sie sie vor dem Gebrauch ab, um einen Teil des während des Packens verwendeten Natriums zu entfernen. Das Zubereiten von getrockneten Bohnen eröffnet Ihnen nicht nur die Kontrolle über den Natriumgehalt, sondern auch die Möglichkeit, die Aromen nach Ihrem Herzenswunsch zu gestalten.

Hier sind einige Tipps, wie Sie mehr Bohnen in Ihre Ernährung integrieren können, um das volle Potenzial dieser gesunden Köstlichkeiten zu entfalten:

  1. Gönnen Sie sich einmal pro Woche eine fleischlose kulinarische Reise und ersetzen Sie tierisches Protein durch die Vielfalt der Bohnen. Lassen Sie die Bohnen den Takt für eine geschmackliche Symphonie vorgeben!
  2. Verleihen Sie Suppen, Chili, Eintöpfen, Eiern, Tofu oder Gemüserührei eine magische Note, indem Sie eine großzügige Portion Bohnen hinzufügen. Lassen Sie die Bohnen in Ihrer Mahlzeit einen freudigen Tanz der Aromen aufführen!
  3. Verwandeln Sie Bohnen in eine zauberhafte Streichcreme, indem Sie sie mit Olivenöl und einer Prise Salz pürieren. Schmieren Sie diese magische Mischung auf Sandwiches, Toast, Wraps oder Vollkorn-Crackern und lassen Sie sich von jedem Bissen von einer Geschmacksexplosion verzaubern.

Erfreuen Sie sich an diesem gesunden Fest, bei dem jede Bohne einen Schritt für Ihr Wohlbefinden tanzt! 💃🌿

mybioco-Team! Der innovative Caterer in München und Umgebung, der auf zeitgemäße, gesunde Angebote setzt.

Wir kümmern uns um Ihre tägliche gesunde Essenspause!

Haben Sie Fragen zu Bio Catering ?

Rufen Sie uns doch gleich an. Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot!

– telefonisch: +49 89 200 62 64 5

oder über unser Kontaktformular